Artikelsuche

Titel

Erstellungsdatum

-

Einsatzreiche Tage

Donnerstag, 05 September 2019
Einsatzreiche Tage

In den vergangenen Tagen wurde die Freiwillige Feuerwehr Hall immer wieder zu kleineren und größeren Einsätzen gerufen.

Großes Glück hatten Arbeiter in der Haller Altstadt, als sie eine Gasleitung anbohrten. Beim Eintreffen der Haller Wehr war bereits die Tigas vor Ort und das Haus evakuiert. Mittels zwei Druckbelüfter wurde das Haus belüftet und die einzelnen Wohnungen nochmals kontrolliert. Bei einer verschlossenen Wohnung musste man sich über ein gekipptes Fenster Zugang verschaffen.

Weitere Alarmierungen wie die Sicherung eines beschädigten Geschäftsportal, diverse Wasserschäden, Personenbergung aus einem Lift und natürlich ein Brandmeldealarm standen auf dem Programm.

Gestern konnte die Freiwillige Feuerwehr Mils bei einem Trafobrand unterstütz werden.

In Summe galt es 10 Einsätze in den letzten 11 Tagen abzuarbeiten, hinzu kommen noch 2 Schulungsabende und ein Sonntagsdienst.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.