Artikelsuche

Titel

Erstellungsdatum

-

Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag

Sonntag, 26 Januar 2020
Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag

Heute Nachmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Hall zu einem Verkehrsunfall in die Kaiser-Maxstraße alarmiert. Den ersten Meldungen zufolge sollte eine Person eingeklemmt sein ...

Die betroffene Person konnte jedoch vorab vom Rettungsdienst geborgen und ins Krankenhaus gebracht werden.

Somit beschränkten sich die Arbeiten der Haller Wehr auf die Unterstützung bei der Fahrzeugbergung sowie bei der Unfallaufnahme durch die Polizei. Dazu kam die Drehleiter zum Einsatz, damit auch Fotos von der Vogelperspektive erstellt werden konnten.

Im Einsatz stand die Freiwillige Feuerwehr Hall mit Kdo, Tank 1, SRF, DLK und MTF sowie der Rettungsdienst mit Notarzt, die Polizei und ein Abschleppunternehmen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.